Lausitzer Platz 4, 02977 HoyerswerdaTel.: + (0) 3571 209 37 100info@zookultur.de
  • Network Logo
  • Network Logo
  • Network Logo
  • Network Logo
  • Network Logo

ZOOKULTUR HOYERSWERDA

Für ein besseres leben in der Stadt.

Fünf Kultur- und Bildungseinrichtungen unter einem Dach, das ist seit dem 10.10.2011 die Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gGmbH, kurz: ZooKultur. Dazu gehören die Volkshochschule, die Musikschule, das Schloss & Stadtmuseum, die Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek und der Zoo Hoyerswerda.

Die Gründung des Unternehmens erfolgte im Juni 2011 rückwirkend zum 01.01.2011. Gesellschafterin ist zu 100% die Stadt Hoyerswerda. Zur Geschäftsführerin wurde am 28.06.2011 Frau Carmen Lötsch berufen.

Seit dem 01.04.2014 wurde Herr Arthur Kusber zum neuen Geschäftsführer berufen. Aufsichtsratsvorsitzender ist Herr Michael Mandrossa. Sein Stellvertreter ist Mirko Pink. Weitere Aufsichtsratsmitglieder sind Ralf Zeidler, Dr. Christoph Wowtscherk, Jan Kregelin, André Koch, Detlef Degner, Toni Schneider und Michael Renner.

STELLENANGEBOTE

Die Zookultur als Arbeitgeber

Lehrkraft für Klavier und Korrepetition (m/w/d)

In der Zoo, Kultur und Bildung gemeinnützige GmbH, kurz: ZooKultur, ist im Teilbereich „Musikschule“ ab 22. August 2022 die unbefristete Stelle als

Lehrkraft für Klavier und Korrepetition (m/w/d)

 In Teilzeit mit einer Arbeitszeit von 20 Stunden wöchentlich zu besetzen. Bei fachlicher Eignung als Lehrkraft für weitere Instrumenten oder Fächer sowie bei der erfolgreichen Mitwirkung an der Gewinnung zusätzlicher Schülerinnen und Schüler kann auch eine höhere Wochenstundenzahl vereinbart werden.

Wir unterrichten derzeit mehr als 600 Schüler mit rund 300 Jahreswochenstunden nach dem verbindlichen Lehrplan des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM).

Ihre Aufgaben:

  • Instrumental- und/oder Ensembleunterricht im Fach Klavier
  • Begleitung von Prüfungen und Veranstaltungen als Korrepetitor bei Bedarf
  • Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Mitwirkung, Konzeption, Planung und Durchführung von Musikveranstaltungen und –projekten unter Einbeziehung des Lehrer-Kollegium
  • Mitwirkung an Musikwettbewerben und Konzerten

Unsere Anforderungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes musikpädagogisches Hochschulstudium, mit dem Hauptfach Klavier (Bachelor, Diplom oder Master)
  • Idealerweise mehrjährige berufliche Erfahrung als Musikpädagoge im Fach Klavier
  • Erfahrung in Ensembletätigkeit
  • Unterrichtsbefähigung für ein zusätzliches Fach ist wünschenswert
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Unterrichts- und Probenmethodik

Unser Angebot an Sie:

  • attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag der Zoo, Kultur und Bildung in Anlehnung an den TVöD
  • aktive Mitgestaltung des Musikschullebens
  • moderne räumliche Ausstattung und Instrumentarium
  • engagierten und erfahrenes Team
  • Teilnahme an Weiterbildungen in Absprache mit der Geschäftsführung

Der Einsatzort ist Hoyerswerda. Die Vergütung erfolgt nach Haustarifvertrag der Zoo, Kultur und Bildung in EG 9 und in Anlehnung an den TVöD.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen per Mail im PDF-Format mit maximal 5 MB bis zum 31.05.2022 an bewerbung@zookultur.de. Für Rückfragen steht Ihnen unser künstlerischer Leiter, Herr Nik Kevin Koch, Tel. 03571 / 209 37 301 gern zur Verfügung.

SB Finanzbuchhaltung und Fördermittelmanagement (m/w/d)

In der Zoo, Kultur und Bildung gemeinnützige GmbH, kurz: ZooKultur, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle einer/eines

SB Finanzbuchhaltung und Fördermittelmanagement (m/w/d)

 mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Wochenstunden zu besetzen. Eine geringere Teilzeitbeschäftigung ist auf Wunsch ebenfalls möglich.

Die Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gemeinnützige GmbH betreibt die Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek, die Musikschule, die Volkshochschule, das Stadtmuseum im Schloss, sowie den Zoo Hoyerswerda und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Lebensqualität und das kulturelle wie sozialen Angebot in der Stadt Hoyerswerda. Sie beschäftigt über 80 Arbeitnehmer, Auszubildende und Studenten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Fristgerechte Beantragung von Fördermitteln sowie der entsprechenden Auszahlungsanträge für alle Einrichtungen der ZooKultur
  • Termingerechte Erstellung der Verwendungsnachweise
  • Überwachung der zweckentsprechenden Verausgabung der Fördermittel
  • Durchführung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung einschl. Mahnwesen
  • Buchhalterische Erfassung sämtlicher Geschäftsvorfälle inklusive des Zahlungsverkehrs
  • Kontenabstimmung und Überwachen der Offenen- Posten-Liste
  • Buchen von Rechnungsabgrenzungsposten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen

Unsere Anforderungen:

  • Abschluss zum/zur Steuerfachangestellten, Bilanzbuchhalter, Finanzbuchhalter, Verwaltungsfachangestellter oder höherwertiger Abschluss
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich des Fördermittelmanagements und/oder Buchhaltungswesen
  • Kenntnisse über das sächsische Zuwendungsrecht sind von Vorteil
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • Termingerechte und äußerst zuverlässige Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, Fähigkeit zur Einarbeitung in Fachprogramme

 Wir bieten:

  • Eine Beschäftigung in einem interessanten Arbeitsumfeld und einem engagierten Team
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Eine vielseitige Tätigkeit mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten

Die Vergütung erfolgt in EG 6 des Haustarifvertrags der Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gGmbH in Anlehnung an den TVöD.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zum 31.05.2022 an die

 

Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gGmbH,

den Geschäftsführer Herrn Arthur Kusber

Lausitzer Platz 4

02977 Hoyerswerda

 

Oder per Mail an: bewerbung@zookultur.de

 

Bewerbungen per Mail dürfen nur aus einer PDF-Datei mit maximal 5 MB bestehen. Größere Mails werden nicht angenommen.

 

UNSERE PARTNER

Ohne die es nicht möglich wäre

  • Supporter Logo
  • Supporter Logo
  • Supporter Logo
  • Supporter Logo
  • Supporter Logo

Kontakt

Hier finden Sie uns

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zoo, Kultur & Bildung Hoyerswerda gGmbH

Geschäftsführer: Arthur Kusber
Lausitzer Platz 4
02977 Hoyerswerda

Tel.: 03571 / 209 37 100
E-Mail: info@zookultur.de
Web: www.zookultur.de

PRESSEKONTAKT:

Felix Pál

Tel.: 03571 / 209 37 108
E-Mail: f.pal@zookultur.de

Urheberrechtshinweise

Alle auf unserer Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Fotokopien und Downloads unserer Web-Seiten dürfen nur für den nicht kommerziellen Gebrauch und nach Absprache angefertigt werden.

Unverbindlichkeit der Informationen

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Kommunikation per E-Mail

Kontakt per E-Mail ist risikobehaftet. (Einsichtnahme durch Dritte)
Wenn Sie dies nicht wünschen, müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art des Inkontakttretens verweisen.

Datenschutzhinweis

Alle auf der Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten (vgl. § 28 BDSG).

Datenschutz